656307

LED-Punktscheinwerfer Modell 523 blau

Inhalt: 1

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Warnzonenleuchten verhindern Unfälle im Betrieb mit Flurförderzeugen und schützen Ihre... mehr
Warnzonenleuchten verhindern Unfälle im Betrieb mit Flurförderzeugen und schützen Ihre Mitarbeiter vor Verletzungen. Markieren Sie die Bereiche, in denen eine erhöhte Gefährdung besteht. Auch wenn diese nicht stationär sind, sondern sich mit Ihrer Fahrzeugflotte mitbewegen! Egal ob Schlepper, Stapler oder Brückenkran.

Bei uns erhalten Sie Warnzonenleuchten mit verschiedenen Wirkmechanismen:
- Grenzleuchten zeichnen einen farbigen Strich auf den Boden, der die Grenze einer Gefahrenzone eindeutig markiert.
- Flächenleuchte tauchen die gesamte Zone erhöhter Gefährdung in gut sichtbares Licht.
- Punktscheinwerfer projizieren einen hellen Punkt auf dem Boden, der auf eine sich nähernde Gefahr hinweist.

Modell 523 ist ein Punktscheinwerfer für den großen Auftritt.

Der immense Erfolg des LED-Punktscheinwerfers Modell 770 hat gezeigt, dass ein blauer Punkt auf dem Boden vor einem sich nähernden Stapler warnen kann. Doch dieses Prinzip funktioniert auch im größeren Maßstab. Aus diesem Grund haben wir mit J.W. Speaker das Modell 523 BLU entwickelt.

Diese deutlich hellere Version des Punktscheinwerfers ist in der Lage, aus ca. 10-15 m Entfernung/Höhe einen sehr hellen (43.200 cd), ca. 1 m durchmessenden blauen Punkt auf den Boden zu projizieren, mit dem beispielsweise Passanten im Betrieb mit sich bewegenden Brückenkranen vor hängenden Lasten gewarnt werden können.

Der Punktscheinwerfer ist mit blauem oder mit rotem Licht erhältlich.
Material (Streuscheibe): Glas
Verpolschutz: ja
Anschluss: Deutsch-Stecker (DT04-2P)
Schutzart: IP67
Temperaturbereich (°C): -40 bis 65
Gegenstecker: Deutsch-Stecker (DT06-2S)
Transientenschutz: 150 V @ 1 Hz-10 Pulse
Betriebsspannung (V) funktional: 20-32V
Befestigung: Universalhalterung, 1/2"
Material (Gehäuse): Aluminium, schwarz
Kennzeichen: CSA (C22.2 No 250), UL (2108)
Lichtbild/Streuscheibe: Warnzone, Punkt
Leistungsaufnahme (W): 103,2 W
Zuletzt angesehen